Rückblick auf das Kompetenztraining

 

"Kompetenz" von lat. competentia 'Zusammentreffen' hat die Klasse 8b zum Thema "Recherche" diesmal wörtlich verstanden und traf mit dem Investigativ-Journalisten Markus Grill (Mitglied des Recherchebunds von NDR, WDR und Süddeutscher Zeitung) zusammen. Dabei ließ sie sich von einem Experten in Sachen Recherche Fähigkeiten und Fertigkeiten zu 'guten Quellen und schlechten Quellen' praxisnah erläutern. Somit bekam die Klasse wertvolle Tipps für die Suche nach verlässlichen Informationen und deren kritischer Prüfung. Bei anstehenden Referaten oder spannenden Themen, die es zu erforschen und erkunden gilt, kann die 8b jetzt kompetent punkten.

https://www.mabb.de/journalismusmachtschule/journalismus-macht-schule.html   

Die Kompetenztage Ende September werden nicht nur für die gezielte Vermittlung von Kompetenzen sondern auch zur Stärkung des Gruppenzusammenhalts genutzt, wie hier in der 6a beim gemeinsamen Problemlösen im Spiel "Sumpf".

Im Rahmen der Kompetenztage hat die 7a an der Suchtprophylaxe zum Thema Cannabis und Tabak

teilgenommen. Die Schüler*innen haben verschiedene Lern-Parcours spielerisch kennengelernt und sich interaktiv in die Problematik eingearbeitet. In einer abschließenden Gesprächsrunde wurde das Gelernte reflektiert.

Weitergehende Informationen finden Sie auf der Homepage in der Rubrik Allgemeines unter dem Stichwort Kompetenztraining. Dort können Sie auch unser verbindliches schulinternes Curriculum ansehen.

zurück